Die Gefängniszelle als Schutzraum der Zivilisation

Prison_cell,_Fort_LeavenworthVor etwas mehr als einem Jahr hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte die Klage von Patrick S. zurück gewiesen, der mehrfach wegen Inzests mit seiner Schwester zu Haftstrafen veurteilt wurde. Patrick S. hatte bis dahin schon mehr als drei Jahre im Gefängnis verbracht. Drei Jahre, in … Continue Reading ››
European_Court_of_Human_Rights

Endrik Wilhelm: “Die Kardinalfrage”

Diesen Text schrieb Endrik Wilhelm ṿor einem Jahr als Reaktion auf die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte, die Klage von Patrick S. zurück zu weisen. Er erschien in gekürzter Version schon in anderen Medien, aber hier erscheint er erstmals in ungekürzter Fassung.

“Ein Fall von Inzest ist immer ein Skandal”

Wer gegen Tabus kämpft, kämpft gegen Windmühlen. Man denkt, man lebe in aufgeklärten Zeiten und könne wenigstens von gebildeteten Menschen erwarten, aus der Überwindung alter Tabus etwas gelernt zu haben. Wie lange ist es her, dass es als Skandal galt, wenn ein Mann einen Mann liebte? Heute tritt man eher ins Fettnäpfchen, wenn man über Homosexuelle die Nase rümpft. Die Menschheit ist offensichtlich lernfähig – auch wenn es um Tabus geht. Dennoch tun sich manche Gelehrte mit dem Inzesttabu sehr schwer.

Geschwisterpaare gegen das Inzestverbot